Ablauf einer Sitzung

Entdecken von Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten

Bei einem Ersttermin erkundige ich mich wohlwollend zu Ihren Anliegen, Ihren Beschwerden und Ihren Wünschen (Anamnese). An welchem Thema möchten Sie arbeiten? Was möchten Sie verändern?

Sollten Sie zusätzlich in ärztlicher Behandlung sein, ist auch in diesem Hinblick ein Austausch sehr wichtig. Es ist mir ein Anliegen, die medizinischen Gegebenheiten in die Therapiesettings mit einzubeziehen.

Im Gespräch werden Ihre Erwartungen, Ihre Ziele und die Möglichkeiten für die gemeinsame Therapiearbeit oder das Coaching besprochen. Dabei erhalten Sie einen persönlichen Eindruck  von den Räumlichkeiten, von mir als Person und Sie erhalten weiterführende Informationen über meine Arbeitsweise.

Bei jedem Termin hole ich immer zuerst Ihre  aktuelle Befindlichkeit ab und erfrage Ihre Wünsche zu  den aktuellen Themen. Danach unterbreite ich Ihnen in der Regel 2 bis 3 Vorschläge, wie wir die Stunde weiterführen können. Sie entscheiden jeweils, was Sie gerade anspricht.

Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig: Malen zum Thema, wobei ich Sie anleite; eine Entspannungsübung mit – oder ohne – anschliessendem malen, Bilderreisen (Imaginationen), einen Speckstein bearbeiten, etwas Gestalten oder Modellieren, Aufstellungsarbeit, ein klassisches Coaching oder eine Gesprächstherapiestunde.

Die Sitzung findet ihren Abschluss, in dem allfällige Erkenntnisse aus dem Bild, dem Objekt oder aus dem Gespräch reflektiert werden: Was ist entstanden? Etwas Vertrautes oder etwas Neues? Wurde vielleicht etwas bewusst, was in den Alltag einfliessen kann? Sind weiterführende Schritte notwendig und wenn ja, welche?

Gerne unterstütze ich Sie betreffend Ihrem Anliegen! Kontaktieren Sie mich unverbindlich für einen Termin in meiner Praxis.

Selbstverständlich stehe ich Ihnen für Ihre Fragen im Vorfeld auch telefonisch gerne zur Verfügung. Rufen Sie mich an, senden Sie mir eine Nachricht oder Buchen Sie gleich einen Termin (es besteht die Möglichkeit, ein 30-minütiges, telefonisches Probegespräch zu buchen).